Schmetterlingsblog

Saarland

Exkursionen - Fotos - Gedankenaustausch

Neues aus der Gemeinschaft

Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • Karl3 hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • MarkusDiedrich hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • andy2011 hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • markus3656 hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • stefankoettgen hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Brenthis_daphne hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • beekeeper hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • ronny veröffentlichte einen neuen Beitrag, Tagaktive Nachtfalter
    Rainer Ulrichs neues Buch Tagaktive Nachtfalter ist nun erschienen! Ich erlaube mir, meinen Eindruck von dem sehr gelungenen Buch hier kurz zu schildern. Im Anschluss findet ihr weitere Informationen zu Inhalt und weitere Kurzrezensionen als Auszüge.  Früher einmal habe ich mich noch intensiver mit Nachtfaltern auseinandergesetz...
    1. Weiterlesen
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Hubert13 hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Big11 hat den Beitrag vor 4 Monaten kommentiert
    Hallo Community,
    Ich hätte eine ganz allgemeine Frage zu Schmetterlingen...
    Ich bin seit einigen Jahren immer wieder auf Urlaub an einem See..
    Jedes Jahr "begrüßt" ein Schmetterling..
    Ich glaub es ist ein einfacher Butterfalter oder so..
    Der bleibt dann jedes Mal einige Zeit bei (auf) mir sitzen, sodass ich ihn fotografieren und beobachten kann.
    Meine Frage: "ist es eigentlich üblich, dass Falter doch sehr lange (zuletzt 20 min) auf einem Lebewesen sitzenbleibt bzw. Auch herunklettert?"

    ...
    Hallo Community,
    Ich hätte eine ganz allgemeine Frage zu Schmetterlingen...
    Ich bin seit einigen Jahren immer wieder auf Urlaub an einem See..
    Jedes Jahr "begrüßt" ein Schmetterling..
    Ich glaub es ist ein einfacher Butterfalter oder so..
    Der bleibt dann jedes Mal einige Zeit bei (auf) mir sitzen, sodass ich ihn fotografieren und beobachten kann.
    Meine Frage: "ist es eigentlich üblich, dass Falter doch sehr lange (zuletzt 20 min) auf einem Lebewesen sitzenbleibt bzw. Auch herunklettert?"

    Danke für eure Antworten
    Mehr
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   ronny hat den Beitrag vor 4 Monaten kommentiert
    Warum ist dieser Perlmutfalter braun?
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Diener hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   ronny hat den Beitrag vor 4 Monaten kommentiert
    Frage zum richtigen Sprengen:
    Habe vor ca. 10 Tagen mit einem neuen Kreisel-Ringsum (also 360 Grad) - Sprenger
    den Garten gewässert.
    Danach waren alle Tagpfauenaugen verschwunden.
    Der Sprenger hat das Wasser 'zerstäubt' und diese 'Wolke'
    hat die Pflanzen von allen Seiten umgeben, natürlich auch
    an der Unterseite der Blätter.
    Ich befürchte, dass ich die Falter damit schwer geschädigt habe.
    Jetzt wässere ich wieder wie früher mit der Handbrause.

    Wer hat Erfahrungen mit dem Wässern?
    Und wie...
    Frage zum richtigen Sprengen:
    Habe vor ca. 10 Tagen mit einem neuen Kreisel-Ringsum (also 360 Grad) - Sprenger
    den Garten gewässert.
    Danach waren alle Tagpfauenaugen verschwunden.
    Der Sprenger hat das Wasser 'zerstäubt' und diese 'Wolke'
    hat die Pflanzen von allen Seiten umgeben, natürlich auch
    an der Unterseite der Blätter.
    Ich befürchte, dass ich die Falter damit schwer geschädigt habe.
    Jetzt wässere ich wieder wie früher mit der Handbrause.

    Wer hat Erfahrungen mit dem Wässern?
    Und wie mache ich es richtig?
    Mehr
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.

Neue Beiträge

02 September 2018
Buchvorstellung
Rainer Ulrichs neues Buch Tagaktive Nachtfalter ist nun erschienen! Ich erlaube mir, meinen Eindruck von dem sehr gelungenen Buch hier kurz zu schildern. Im Anschluss findet ihr weitere Informationen zu Inhalt u...
13 August 2017
Kurzmeldungen
Artenschutz
Immer wieder stolpere ich über unausgewogene Berichte aus den Naturschutzverbänden, wie den folgenden. Hier werden ohne viel Nachdenken und Recherche Dinge ungespitzt und mit harschen Formulierungen in die Massenmedien gedroschen. Ich frage mich...
22 Juli 2017
Exkursionen
Wer dieser Tage im Warndtwald spazieren geht, der wird gleich in mehrerlei Hinsicht positiv überrascht. Zunächst muss man feststellen, dass es dieses Jahr durchaus möglich ist, mit kurzer Hose und kurzem Hemd den Wald zu betreten, denn Stechmück...
18 Juni 2017
Kurzmeldungen
Garten
​Leipzig, Februar 2017 - auf dem Symposium für Schmetterlingsschutz (19. UFZ–Workshop zur Populationsbiologie von Tagfaltern & Widderchen) haben einige Mitglieder der Gesellschaft für Schmetterlingsschutz eine Arbeitsgruppe Faltergarten ins ...
21 Mai 2017
Exkursionen
Kurzmeldungen
Nach einem Krankenhausbesuch in Merzig bot sich der kleine Umweg auf dem Rückweg geradezu an. Am Wolferskopf sollten inzwischen Erebia medusa und evtl. auch schon Plebejus argyrognomon fliegen. Wir sind gerade angekommen und müssen fests...
10 April 2017
Exkursionen
​Sonntag der 9. April 2017 war sicher einer der wärmsten Tage, die wir jemals Anfang April hatten. Sicher aber war es ein wunderschöner Tag mit viel Sonnenschein und idealen Bedingungen zum Faltersuchen. Unsere kleine Exkursion führt uns nach Bad Rip...
03 Januar 2017
Kurzmeldungen
Artenschutz
Der Braune Eichenzipfelfalter (Satyrium ilicis) hat in den vergangenen Jahren auch in seinem letzten Rückzugsgebiet im Saarland starke Bestandseinbußen hinnehmen müssen. Nach dem grauenvollen Falterjahr 2015 stellte sich also leider schon die Frage, ...
01 November 2016
Buchvorstellung
Mit diesem Buch möchte ich Ihnen meine Art der Makrofotografie näherbringen. Auf mathematische Berechnungen und auf technische Fachausdrücke habe ich bewusst verzichtet. Es ist mir ein Anliegen, das Thema Nah- und Makrofotografie nachvollziehbar ...
07 August 2016
Exkursionen
Ein Sonntag mit Bilderbuchwetter - Die Optionen waren ein langer Nachmittag mit einem schönen Rosé im Garten oder eine kleine Exkursion in der Nähe. Wegen der Mückenplage habe ich mich dann doch für das Exkursionsprogramm entschieden, für welches man...
10 Juli 2016
Garten
Endlich ist das Dauer-Sauwetter zu Ende! Die ersten aber stöhnen bereits unter der Hitze und die Stechmücken haben sich in der nassen Witterung der vergangenen Monate zu einer wahren Monsterpopulation entwickelt. So haben wir den Garten heute ganz al...

Wichtige Links und Kooperationen

Möchten Sie selbst Beiträge schreiben?

Um selbst Beiträge auf dieser Seite verfassen zu können, müssen Sie nichts weiter tun, als sich zu registrieren. Danach können Sie im Netzwerk kleine Beiträge erstelle oder gar einen ganz eigenen Blog im Menü Berichte beginnen.

© 2017 Schmetterlingsforum