About This Group

Die mit am stärkst gefährdeten Tagfalter Deutschlands können zu den sogenannten Lichtwaldfaltern gerechnet werden. Lichtwald = lichter Wald. Es handelt sich um Schmetterlinge, die an Wald gebunden sind, dort aber lichte Strukturen zum Über-leben brauchen. Zwei Vertreter dieser Lichtwaldfal-ter, der Silberfleck-Perlmuttfalter und der Braune Eichenzipfelfalter kommen im Saarland nur noch im Warndt vor und auch auf Bundesebene sind sie stark gefährdet—das Saarland hat eine besondere Verantwortung für den Erhalt dieser beiden Arten.

Access to this group has been restricted to its members only.
You need to join the group first before you are allowed to view the contents of the group.
Fehler beim Laden das Tooltip.

© 2020 Schmetterlingsforum