• Hallo!

    Ich habe gestern spät Abend auf dem Boden meiner Eltern ein Tagpfauenauge gefunden. Es sind noch über 20 Grad und auch auf dem Boden war es sehr warm. Da er dort nicht wieder raus kommt, habe ich ihn über Nacht in einem Gefäß mit Loch bei uns in der Wohnung behalten, ihm auch auf Küchenpapier Zuckerwasser angeboten. Glaube aber nicht, dass er davon etwas getrunken hat.

    Wo ich ihn heute Mittag wieder raus setzen wollte, bemerkte ich, dass er nicht fliegen kann. Nun bin ich überfragt, was ich mit ihm machen soll, wenn er scheinbar nicht frisst, nicht fliegt und nur läuft.

    Ich bin für jede Hilfe dankbar.

    Liebe Grüße aus dem Erzgebirge, Mandy
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Fehler beim Laden das Tooltip.

© 2020 Schmetterlingsforum